Aktuelle Zeit: 18. Okt 2017, 11:17


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beiträge ]
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 474

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Nordwand
BeitragVerfasst: 2. Jan 2011, 10:02 
Faszinierende Bilder der unwirklichen Wirklichkeit und eine von nahezu jeglicher PseudoBergRomantik befreite Geschichte über die *Droge Berg* - es ist ein sehr sehenswerter Film. Nachdenklich verfolgt man, wie Menschen den Kampf gegen die Natur suchen und darin scheitern.

Die schroffe Felswelt der Eiger Nordwand im Gegensatz zu wenigen KitschPostkartenPanoramen ... Erbssuppe aus der Büchse am offenen Feuer gegen Gourmetessen im warmen Nobelhotel unterhalb der Berge ... Schnee gegen den Durst und Champagner für den Genießergaumen ... Steinschläge und Lawinen für die Bergsteiger und Fernrohre mikt Bergblick für die gutsituierten Voyere auf der Sonnenterrasse der Schweizer Bergwelt ...

Der Film lebt auch vom gekonnten Wechsel der Szenerie und einer perfekten Kameraführung. Auch wenn`s erahnbar - und so war es ja damals im Jahre 1936 tatsächlich geschehen! - *nicht gut* ausgeht ... ich muss mich wiederholen: ein sehenswerter Film!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordwand
BeitragVerfasst: 2. Jan 2011, 17:49 
Ich habe auch überlegt, schau ich mir die "Nordwand" an oder den Schwedenkrimi "Kurt Wallander".
Da ich sehr gern die Mankell-Krimi's lese, habe ich mich dann doch für den Krimi entschieden. Heute Abend 22.45 Uhr kommt im RBB ein weiterer Krimi aus dieser Reihe....


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordwand
BeitragVerfasst: 2. Jan 2011, 18:03 
Chefin der Spielhalle
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 24943
Wohnort: Bad Bodenteich
Geschlecht: weiblich
Highscores: 57
Danke für eure heutigen Fernsehtipps, Jörg und Tobias :biggrinn: ............und ich werde mich wohl, wenn überhaupt Fernsehen angesagt sein sollte :biggrinn: - für Wallander entscheiden. Da auch ich ein bekennender Mankell-Fan bin :biggrinn: .........ich bin halt ein Bergfilmbanause.....und sei der Film auch noch so gut :10hallo2:

_________________
Liebe Grüße


Bild




Das Schönste aber hier auf Erden
ist lieben und geliebt zu werden.
Wilhelm Busch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordwand
BeitragVerfasst: 2. Jan 2011, 19:17 
Zitat:
... Danke für eure heutigen Fernsehtipps ...


Sorry. liebe Birgitt! Der lief gestern. Ist also keine Gefahr für Dich als

Zitat:
... Bergfilmbanause ...


Diese Einschätzung teile ich übrigens weitestgehend mit Dir, weil der *gewöhnliche Bergfilm* ja im Regelfall als schwülstiges Epos aufgemacht ist und ... na ja ... eben Geschmacksache ist.

Und Mankell ist natürlich Klasse, auch wenn`s für empfindlichere Naturen manchmal etwas zu naturell rüber kommt. Aber auch Geschmackssache ebne, und ich mag die Schwedenkost.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 4 Beiträge ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de