Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 Beiträge ]
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 494

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: 2011-01-09 Sonntag.Tatort ... oder Diether Krebs
BeitragVerfasst: 9. Jan 2011, 08:17 
Nachdem ich ja nun den DVDRecorder zum Funktionieren bewegen konnte, ist der abendliche Fernsehunterhaltungsplan kein Problem: es ist ja sowieso eher die Ausnahme, wenn um 20:15 mal nicht der Tatort läuft. Und die Kölner mag ich nicht nur wegen das Kölsch - auch die beiden Kommissare Ballhauf und Schenk sehe ich meist gern. Das Thema ist ein heikles und topaktuell, und ichbin gespannt, wie alltagsnah man dies filmisch umsetzt.

Der DVDRecorder wird in dieser Zeit auf das MDR programm ausgerichtet. Da wird noch einmal (zum wie vielten Mal eigentlich im deutschen Fernsehen?) an den legendären Diether Krebs erinnert. Vielleicht sollte ich noch schnell meinen Lieblingen Pocher, Barth und Schröder eine Email senden, damit die auch mal ansehen können, wie Komik funktioniert und was eigentlich ein Komiker ist.

Und ab 22:00 Uhr freue ich mich auf einen Konzertmitschnitt von Ich+Ich im RBB programm. Eine Formation mit wirklich guter deutscher Musik, die voll auf meiner Ohrenlänge liegt!



Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2011-01-09 Sonntag.Tatort ... oder Diether Krebs
BeitragVerfasst: 9. Jan 2011, 19:10 
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 12095
Wohnort: Ganz dicht an der Elbe in Geesthacht
Geschlecht: weiblich
Highscores: 51
Ich bin auch mit dabei und schaue mit dir den Tatort.
Freddy und Max mag ich auch gerne sehen, genau wie die Münsteraner: Kommissar Thiel und Prof. Börne

_________________
Das schönste Accessoire einer Frau ist ihr Verstand

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2011-01-09 Sonntag.Tatort ... oder Diether Krebs
BeitragVerfasst: 9. Jan 2011, 20:33 
Ich denke auch, dass wir zwischen den Saunagängen beim Tatort vorbeischauen....


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2011-01-09 Sonntag.Tatort ... oder Diether Krebs
BeitragVerfasst: 10. Jan 2011, 06:57 
Ich hab gestern nach ca. 30 Minuten den TV abgeschalten, diese Folge war mir zu langweilig.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2011-01-09 Sonntag.Tatort ... oder Diether Krebs
BeitragVerfasst: 10. Jan 2011, 08:29 
So verschieden sind halt die Geschmäcker! Wenn nicht diese überflüssige WirSindImmerImDienst Suggestion der *Drei von der Kripo* gewesen wäre, hätte ich überhaupt nichts auszusetzen gehabt.

Gut reflektiert fand ich Auftreten und Selbstbekenntnisse dieser geschlipsten und gelackten Firmenberater, in denen man die menschlich-moralische Verkümmerunge unserer Gesellschaft nacherleben konnte. Diese drei Typen, dazu noch der einfach nur widerliche Personalchef ... da wurde die Mördersuche fast zur Nebensache. Und selbst die war bis kurz vor Schluss ja noch mit mehreren Optionen belegt.

Mein Fazit also: überwiegend positiv.

Eher enttäuschend hingegen der Konzertmitschnitt von Ich+Ich ... aber auch gut zu erkennen, wie groß manchmal der Unterschied zwischen Studio und Bühne (mit limitierteren Möglichkeiten) sein kann. Wer wie ich den Originalsound kennt, musste enttäuscht sein. Schade.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2011-01-09 Sonntag.Tatort ... oder Diether Krebs
BeitragVerfasst: 10. Jan 2011, 15:34 
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 12095
Wohnort: Ganz dicht an der Elbe in Geesthacht
Geschlecht: weiblich
Highscores: 51
Spotty hat geschrieben:
So verschieden sind halt die Geschmäcker! Wenn nicht diese überflüssige WirSindImmerImDienst Suggestion der *Drei von der Kripo* gewesen wäre, hätte ich überhaupt nichts auszusetzen gehabt.

Gut reflektiert fand ich Auftreten und Selbstbekenntnisse dieser geschlipsten und gelackten Firmenberater, in denen man die menschlich-moralische Verkümmerunge unserer Gesellschaft nacherleben konnte. Diese drei Typen, dazu noch der einfach nur widerliche Personalchef ... da wurde die Mördersuche fast zur Nebensache. Und selbst die war bis kurz vor Schluss ja noch mit mehreren Optionen belegt.

Mein Fazit also: überwiegend positiv.


Ich schließe mich Spotty's Meinung an, mir hat der Tatort nämlich auch gut gefallen.

_________________
Das schönste Accessoire einer Frau ist ihr Verstand

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2011-01-09 Sonntag.Tatort ... oder Diether Krebs
BeitragVerfasst: 10. Jan 2011, 15:59 
Mrs. Slowhand hat geschrieben:
Ich schließe mich Spotty's Meinung an, mir hat der Tatort nämlich auch gut gefallen.

Mir auch...aber zum Glück sind die Geschmäcker verschieden...auch TV-mäßig ist es gut, wenn jede/r eine andere Erwartungshaltung hat...sonst hätten wir ja nicht so ein vielfältiges Programm...
Gerichtsverhandlungen, die das Leben schrieb (Salesch & Co.), Talkshows (Vera am Abend...oder wie sie alle heißen...), nicht zu vergessen: Pocher, Bohlen und der Silberhansl...usw. usw. usw... :biggrinn: :biggrinn: :biggrinn:
nun haue ich lieber schnell wieder ab... :bye2:


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 7 Beiträge ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de